Войти на сайт или Создать учётную запись

Основные правила заключения сделок (AGB)

Deutsche Version folgt der russischen Version!

[RU]

Сфера действия

Настоящие основные правила заключения сделок действительны для всех предложений, контрктов и других деловых взаимоотношений между компанией Veritas B&M GmbH и пользователями Интернет магазина detiru.eu. Любые другие правила, противоречащие или отличающиеся от настоящих, не презнаются, если только на их действие не дано согласие компании Veritas B&M GmbH.
Все предложения компании Veritas B&M GmbH в Интернет магазине detiru.eu ориентированы исключительно на конечных пользователей, так же, как и настоящие основные правила заключения сделок.

Заключение договора

Договор между компанией Veritas B&M GmbH и партнером по договору считается осуществленным только при отправке товара. Оформление заказа клиентом в Интернет магазине detiru.eu представляет собой предложение к заключению договора купли-продажи с компанией Veritas B&M GmbH. В случае приема заказа таковой считается принятым при отправке товаров заказчику.

Если не указано или не оговорено иное, предложения и ассортимент товаров в Интернет магазине detiru.eu не носят обезательный характер. Компания Veritas B&M GmbH прилогает все усилия к тому, чтобы все предлагаемые товары всегда имелись в наличии в достаточном количестве, однако оставляет за собой право изменений в ассортименте в связи с непредвиденно большим количеством заказов на отдельные наименования и возникновения их нехватки, и не гарантирует наличие всех товаров.

Заказчик связан обезательствами по своему заказу в течении 2-х недель после отправки заказа, если иной срок обезательств не обусловлен актуальными обстоятельствами, например, указанием более длительного срока доставки.

Указание цен

Все цены на товары указываются с учетом налога на добавленную стоимость. Общая сумма, указанная при завершении процесса оформления заказа, включает также составляющие стоимости, в частности, почтовые расходы, а также сбор за обработку и упаковку заказа.

Сохранение права собственности на товар

Весь товар остается собственностью компании Veritas B&M GmbH до полной оплаты стоимости заказа партнером по договору и выполнения всех иных ее требований. Передача права собственности на условно проданный товар или передача его в залог в пользу третьих лиц без письменного согласия компании Veritas B&M GmbH ислючается.

Территория доставки товара

Доставка товаров компанией Veritas B&M GmbH осуществляется только по територии Германии.

Поставка товара

За ислючением случаев действия специальной договоренности, компания Veritas B&M GmbH осуществляет поставку со склада указанный парнером по договору адрес. Если не оговорено иное, согласованные сроки поставки не являются обязательными. Отсчет срока поставки начинается лишь после того, как будут полностью выяснены все коммерческие и технические вопросы между Veritas Beteiligung und Management GmbH и партнером по договору, и последний выполнит все свои обезательства. Срок поставки считается выполненным, если товары были отгружены в обговоренных временных рамках. В случае, если заказанный товар не может быть доставлен, заказчик сам оплачивает все расходы, связанные с безуспешными попытками доставки.

Отмена заказа

Заказчик может отказаться от заключения договора в течение 14 дней без указания причин в письменной форме (например, в письменной форме, сообщении по факсу или электронной почте) или, если товар доставлен до истечения предусмотренного срока отмены заказа, путем отправки товара назад. Срок, предусматриваемый для возможности отмены заказа, начинает исчисляться с момента получения данной информации в письменной форме, однако не ранее момента доставки товара получателю, а также не ранее момента исполнения нами обязанности предоставления данной информации согласно статье 246 §2 в сочетании с §1 абз. 1 и 2 Вводного закона к гражданскому кодексу, а также ниших обезательств согласно §312 е абз. 1 п. 1 Гражданского кодекса в сочетании со статьей 246 §3 Вводного закона к гражданскому кодексу. Для соблюдения срока отмены заказа достаточно своевременной отправки письменного отказа или товара. Отказ следует направлять на адрес нашей компании:
Veritas B&M GmbH
Bundesallee 47
10715 Berlin
по факсу: +49 (30) 688-377-130
по электронной почте: infomir-detstva.eu

Последствия отмены заказа

В случае действительного отказа взаимно оказанные услуги должны быть возвращены в полном объеме, а полученные от них выгоды (например, проценты) должны быть полностью выплачены. Если заказчик не может полностью или частично вернуть компании Veritas B&M GmbH предоставленный товар, или же может вернуть его только в ухудшенном состоянии,он обязуется возместить стоимость товара. При передаче/переуступке товара данное условие не действует, если ухудшение состояния товара связано исключительно с проверкой его качества, в той мере, в которой это допустимо и в магазине. Избежание ответственности по возмещению стоимости возможно путем надлежащего обращения с товаром во избежание его повреждения, пользования товаром не как своей собственностью и отказа от осуществления действий, приводящих к порче товара. Предметы, подлежащие отправке назад, отправляются на адрес компании Veritas B&M GmbH. Заказчик обязан оплатить расходы за возврат товара. Обезательства по возмещению оплаты должны выполняться в течении 30 дней. Данный срок исчисляется с момента отправки заказчиком заявления об отказе или самого товара, со стороны компании Veritas B&M GmbH - с момента их получения.

Оплата, сроки оплаты, задержка

Заказы в пределах Германии оформляются по факту (оплата после получения), за ислючением случаев систематических задержек оплаты со стороны заказчика. Обязательство по оплате покупной цены вступает в силу с момента получения товара и счета, оплата должна быть произведена в течении 14 дней. Оплата производится путем перевода денег на наш банковский счет. Соответсвующие сборы, связанные с переводом денг, заказчик оплачивает сам. При задержке оплаты клиентом компания Veritas B&M GmbH имеет право потребовать от клиента оплаты пени за просрочку платежа в размере 5%, а также штрафов за просроченный платеж.

Банквские реквезиты

Veritas Beteiligung und Management GmbH
IBAN: DE59100208900355980170
SWIFT: HYVEDEMM488
Hypo- und Vereinsbank

Дефекты

При наличии дефекта товара действуют предписания актуального законодательства. Заказчик не имеет права переуступки данных требований третьему лицу.

Исключение ответственности

Ответственность компании Veritas B&M GmbH за ущерб, выходящий за рамки интересов заказчика при выполнении условий данного договора, исключена. Данное предписание недействительно, если соотрудники компании Veritas B&M GmbH действовали крайне небрежно или намеренно, либо речь идет о нанесении вреда жизни или здоровью, а также, если претензии предъявляются на основании закона об ответственности за качество продукции.

Применяемое право

По отношению к договорам и связанным с ними правовым отношениям между компанией Veritas B&M GmbH и ее клиентами, для которых действуют настоящие Основные правила заключения сделок, применяется исключительно законодательство Германии, если это не противоречит предпесаниям о защите прав потребителей.

[DE]
Unsere Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich und Vertragspartner

Vertragspartner für alle Bestellungen ist die Veritas B&M GmbH. Die ladungsfähige Anschrift und weitere Kontaktdaten sind am Ende dieser AGB unter §12 abgedruckt.
Kunden im Sinne dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind unbeschränkt geschäftsfähige, natürliche Personen, die gemäß §13 BGB Verbraucher sind und Verträge mit Veritas B&M GmbH zu Zwecken abschließen, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.
Für alle gegenseitigen Ansprüche aus und im Zusammenhang mit einem Vertragsabschluss zwischen dem Kunden und Veritas B&M GmbH gelten stets diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Privatkunden in ihrer zum Zeitpunkt des jeweiligen Vertragsabschlusses gültigen Fassung.

Vertragsgegenstand

Veritas B&M GmbH liefert die vom Kunden bestellten Waren oder erbringt Dienstleistungen im Rahmen der Angebotsannahme, im Übrigen gilt § 434 Abs. 1 Satz 3 BGB.

Vertragsschluss, Bestelldaten

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar.
Der Vertrag kommt durch Annahme der Kundenbestellung durch Veritas B&M GmbH zustande. Durch Anklicken des Bestellbuttons geben Sie eine verbindliche Bestellung ab. Die Bestätigung des Zugangs der Bestellung erfolgt per automatisierter eMail unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Die Annahme Ihrer Bestellung erfolgt durch Versand einer Annahmeerklärung in separater E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von 2 Werktagen, wobei der Zugang beim Kunden maßgeblich ist. Werden als Fristen Werktage angegeben, so verstehen sich darunter alle Wochentage mit Ausnahme von Samstagen, Sonntagen und gesetzlichen Feiertagen an unserem Sitz in Berlin.
Ein bindender Vertrag kann auch bereits zuvor wie folgt zustande kommen:
- Wenn Sie die Zahlungsart Vorauskasse gewählt haben, kommt der Vertrag durch den unverzüglichen Versand der Bestellbestätigung per eMail oder durch Aufforderung zur Zahlung im Onlineshop zustande.
- Wenn Sie die Zahlungsart PayPal gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt Ihrer Bestätigung der Zahlungsanweisung an PayPal zustande.
Die Daten und der Status der Bestellung werden gespeichert und können von Ihnen nach Anmeldung mit Kundenkonto im Onlineshop in Ihrem pers önlichen Bereich unter der Rubrik Bestellübersicht eingesehen oder, sofern kein Kundenkonto eingerichtet wurde, telefonisch unter der Nr. +49 (30) 688-377-170 abgefragt werden. Erreichbarkeit: Mo. – Fr., 9:00 – 16:30 Uhr (MEZ).

Widerrufsbelehrung/Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationsplichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Veritas B&M GmbH
Bundesallee 47
10715 Berlin
Fax: +49 (30) 688-377-130
E-Mail: infomir-detstva.eu

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertesatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang. Unfreie Sendungen werden nicht angenommen.

Lieferung, Versandkosten

Die Lieferzeiten, die aktuellen Versandkosten und Lieferländer entnehmen Sie bitte den Informationen auf der Seite Liefermöglichkeiten im Online-Shop. Bei Lieferverzögerungen werden Sie umgehend informiert.
Vorbehaltlich einer korrekten und rechtzeitigen Selbstbelieferung wird Veritas B&M GmbH für eine schnelle Lieferung Sorge tragen. Sollte nur ein Teil der Bestellung nicht sofort lieferbar sein, werden die restlichen Waren ohne Berechnung von Versandkosten nachgeliefert.

Preise, Zahlungsbedingungen

Die Preisangaben im Privatkundenbereich des Onlineshops sind Endpreise und enthalten die gültige gesetzliche Mehrwertsteuer. Sollte eine Mehrwertsteuererhöhung erfolgen, ist Veritas B&M GmbH zur Berechnung des erhöhten Mehrwertsteuersatzes verpflichtet. Bei Preiserhöhungen auf dem Büchermarkt ist Veritas B&M GmbH aufgrund der Preisbindung zur Weitergabe verpflichtet.
Bei Bestellungen gelten die im Warenkorb bzw. die an der Kasse angezeigten Preise.
Auf der Rechnung werden neben dem Nettopreis für die Ware die Preise für ergänzende Leistungen ausgewiesen: Verpackung, Versand, Premium-Versand, etc. sowie die jeweils zum Zeitpunkt der Rechnungsstellung gültige Mehrwertsteuer.
Die weiteren Zahlungsarten und deren Bedingungen im Einzelnen können Sie im Online-Shop auf der Seite Zahlungsmöglichkeiten einsehen.
Veritas B&M GmbH behält sich zur Absicherung des Bonitätsrisikos im Einzelfall vor, bestimmte Zahlungsarten auszuschließen und erbetene Lieferungen nur gegen Vorauszahlung durchzuführen.

Gewährleistung

Veritas B&M GmbH gewährleistet, dass die Produkte zum Zeitpunkt des Gefahrenübergangs frei von Sach- und Rechtsmängeln gemäß §§ 434, 435 BGB sind.
Sollten gelieferte Waren offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, wozu auch Transportschäden zählen, wird der Kunde gebeten, solche Fehler gegenüber Veritas B&M GmbH zu reklamieren. Die Versäumung dieser Rüge hat allerdings für dessen gesetzliche Ansprüche keine Konsequenzen. Es gelten im Übrigen die gesetzlichen Vorschriften gemäß §§ 434 ff., 475 Abs. 1 BGB.
Die Dauer der Gewährleistung für Neuware beträgt zwei Jahre. Beim Kauf von in den jeweiligen Angeboten als generalüberholte und/oder Vorführware gekennzeichneten gebrauchten Artikeln, beträgt sie 12 Monate. Die jeweilige Gewährleistungsfrist beginnt mit dem Zugang der Ware beim Kunden.
Im Fall des Mangels kann der Kunde gemäß § 439 BGB nach seiner Wahl die Beseitigung des Mangels oder die Lieferung einer mangelfreien Sache verlangen. Veritas B&M GmbH kann im Rahmen des § 439 BGB die vom Käufer gewählte Art der Nacherfüllung verweigern, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist. Gelingt im Rahmen einer Reparatur die Beseitigung eines Mangels auch beim zweiten Versuch nicht, so ist der Kunde im Rahmen des § 439 BGB berechtigt, die Lieferung einer mangelfreien Sache zu verlangen oder den Kaufpreis zu mindern oder vom Vertrag zurückzutreten. Im Übrigen gilt § 437 BGB.
Hinsichtlich etwaiger Schadensersatzansprüche aufgrund von Mängeln der Sachen gelten die gesetzlichen Vorschriften.
Voraussetzung für die Gewährleistungsansprüche ist, dass der Mangel nicht durch unsachgemäße Benutzung oder Überbeanspruchung entstanden ist. Zeigt sich ein Mangel erst später als 6 Monate seit Übergabe, so hat der Kunde den Nachweis zu führen, dass die Sache bei Gefahrübergang mangelhaft war. Anderenfalls steht es Veritas B&M GmbH frei, den Nachweis zu führen, dass die Sache bei Übergabe keine Sachmängel aufwies.

Eigentumsvorbehalt

Veritas B&M GmbH behält sich das Eigentum an aller Ware, die von ihr an einen Kunden ausgeliefert wird, bis zur endgültigen und vollständigen Bezahlung der gelieferten Ware vor. Vor Übergang des Eigentums ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne unsere Zustimmung nicht gestattet.

Rechtswahl, Gerichtsstand

Auf die Rechtsverhältnisse zwischen Veritas B&M GmbH und deren Kunden sowie auf die jeweiligen Geschäftsbedingungen findet deutsches Recht Anwendung. Die Anwendung des UN-Übereinkommens über Verträge über den internationalen Warenkauf vom 11.04.1988 ist ausgeschlossen.
Die Bestimmungen des o.g. des Satzes lassen zwingende Regelungen des Rechts des Staates, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, unberührt, wenn und soweit der Kunde einen Kaufvertrag abgeschlossen hat, der nicht überwiegend der beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit des Kunden zugerechnet werden kann (Verbrauchervertrag) und wenn der Kunde die zum Abschluss des Kaufvertrags erforderlichen Rechtshandlungen in dem Staat seines gewöhnlichen Aufenthaltes vorgenommen hat.
Hat ein Verbraucher keinen Wohnsitz innerhalb der Europäischen Union, so ist Gerichtsstand der Geschäftssitz von Veritas B&M GmbH.

Aufrechnung, Zurückbehaltung, Salvatorische Klausel

Ein Recht des Kunden zur Aufrechnung oder Zurückbehaltung besteht nicht, es sei denn, die Forderung ist unstreitig oder rechtskräftig gerichtlich festgestellt.
Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages ganz oder teilweise nicht rechtswirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, so wird hierdurch die Gültigkeit des Vertrages im Übrigen nicht berührt.

Impressum

Anschrift:
Veritas B&M GmbH
Bundesallee 47
10715 Berlin
Deutschland
www.detiru.eu
Geschäftsführer: Alexander Grün
Handelsregister: HRB 93098
USt.-IdNr.: DE 727109135280278

Контакты
  • +49 (30) 688-377-170
  • Пн-Пт 9:00-16:30
Ваше сообщение
Подписка на новости
Вы хотите быть в курсе всех новостей, а также получать уведомления о акциях и распродажах?